Demo anfragen
Demo anfragen
Case Study

Bacardi: Ein verbessertes Erlebnis für neue Mitarbeiter weltweit

Oval Copy 4 Created with Sketch.
Bacardi entscheidet sich für Talmundo’s Onboarding App als zentraler Teil des verbesserten Erlebnisses für neue Mitarbeiter auf der ganzen Welt.
SIE KÖNNEN DAS AUCH.
Starten Sie mit Talmundo
Headquarters

Bermuda

Company Reach

150+ Countries

Company Size

7000+

1862

Gegründet

7000+

Weltweite Mitarbeiter

4.75

Durchschnittliches Onboarding-Rating

Corina Kromhout

Global Learning & Development Specialist, Bacardi

 

Corina ist bei Bacardi für das Onboarding Erlebnis und die Prozesserstellung verantwortlich sowie die weltweite Implementierung der Technologie.

Bacardi tut sich für das Onboarding neuer Mitarbeiter mit Talmundo zusammen.

 

Talmundo hilft Bacardi mit seiner einzigartigen Software-Lösung, dessen weltweite Mitarbeiter-Onboarding-Strategie, das Toolkit zur Begrüßung sowie den Ansatz der Content-Auslieferung zu vereinheitlichen. Damit soll dafür gesorgt werden, dass jedem neuen Bacardi-Mitarbeiter von Anfang an – unabhängig vom Standort oder der Position – die richtigen Unternehmensinformationen zur Verfügung stehen.

Corina Kromhout teilt ihre Erfahrung und HR-Erkenntnisse mit uns.

Mit einem Knopfdruck kann ich etwas verändern – und es geht überall live.

Corina Kromhout
Global Learning & Development Specialist, Bacardi

Veränderungsbedarf_

Bacardi hatte vormals einen klassischen E-Learning-Ansatz für das Onboarding, dessen regelmäßiges Update zu teuer und kompliziert war, um den Veränderungen bei Mitarbeitern und Geschäftsanforderungen gerecht zu werden. Das Unternehmen suchte eine flexible Lösung, die bei Veränderungen im Unternehmen HR-Inhalte für neue Mitarbeiter aktualisieren konnte und dabei zeit- und kosteneffektiv arbeitet. Gleichzeitig sollte neuen Mitarbeitern ab ihrem ersten Arbeitstag ein interaktives Element zur Verfügung stehen.

Vor der Zusammenarbeit mit Talmundo war der Prozess ineffizient und häufig uneffektiv – ein neuer Mitarbeiter unterschrieb seinen Vertrag und anschließend „tat jeder sein eigenes Ding“, was von Standort zu Standort unterschiedlich war, ganz nach Initiative und Engagement des jeweiligen verantwortlichen Onboarding Managers.

Ziele im Blick_

Bacardi wollte eine lokal wie global einfach zu aktualisierende Onboarding Lösung, auf sämtliche lokale HR-Teams zugreifen und mehrsprachige Anpassungen vornehmen können. Die Vermittlung der Identität der Marke Bacardi durch Begrüßungsaktivitäten für neue Mitarbeiter sowie die Implementierung eines globalen Onboarding-Toolkits in Zusammenarbeit mit Talmundo war das neueste HR-Projekt des Unternehmens.

Neue HR-Säulen_

Das neue Onboarding Erlebnis bei Bacardi umfasst aktuell drei abteilungsübergreifende Teile, die jedem neuen Mitarbeiter zugute kommen: ein 90-Tage-Begrüßungsprogramm, ein Buddy-System und eine Mixologie-Schulung.

 

Mit Puls-Checks, einer zentralen Funktion des In-App-Feedback-Systems, unterstützt Talmundo Bacardi dabei, neuen Mitarbeitern ein 90-tägiges Begrüßungspaket mit relevanten und zeitnah verfügbaren Inhalten an der Hand zu nehmen. So kann Bacardi anhand gesammelter, messbarer Daten einsehen, welche Fortschritte die neuen Mitarbeiter bei den drei Onboarding Säulen erzielen.

 

Zur Erfolgssicherung des Programms tragen SMART-Ziele bei. 95 % des Bacardi Onboarding Erlebnisses sollte innerhalb der ersten 90 Tage abgeschlossen werden, erklärt Kromhout.

Datenbasierte Entscheidungen_

Die per Talmundo App erfassten Daten bilden für Bacardi eine strategische Grundlage, die zu größerer Entscheidungssicherheit beim Thema Onboarding beiträgt.

Aufgrund der positiven Ergebnisse der Puls-Checks liegt der Schwerpunkt nun auf der Anpassung der jeweiligen Offline- und Online-Onboarding Erlebnisse. So bringt die Onboarding-App beispielsweise jeden neuen Mitarbeiter mit einem Bacardi-Buddy in Kontakt. An diesen Kollegen mit Mentorrolle können sich die neuen Mitarbeiter bei Fragen und Problemen wenden. Die tatsächliche Kontaktaufnahme zwischen Onboardee und Buddy bleibt dabei den jeweiligen Mitarbeitern überlassen. Nun gilt es, dafür zu sorgen, dass dieser sowie andere Online-Meilensteine so früh wie möglich zur Verfügung stehen und in das Onboarding Erlebnis der neuen Mitarbeiter im Büro integriert werden.

In Zukunft möchte Bacardi mithilfe der App noch weitere Daten erfassen, wie etwa Länder- und Standortvergleiche für eine tiefere Analyse des 90-Tage-Onboarding Prozesses, und für die Nutzerbindung im Allgemeinen.

Wenn Sie HR-Mitarbeitern einen besseren Sinn für das Onboarding vermitteln möchten und von ihnen erwarten, alle Beteiligten zu involvieren, sollten Sie „den Managern Zugang zur App gewähren, da diese genau wissen, was die Onboardees erleben, und möglicherweise auch die Inhalte der App geschrieben haben.“

Der Stellenwert von Onboarding_

Wir haben uns mit Bacardi’s Global Director of Learning & Development unterhalten, um herauszufinden, warum Onboarding ihrer Meinung nach ein essenzieller Teil der Unternehmenskultur ist.

Video-Bacardi-SandraJanbell



Sind Sie bereit zu beginnen?
Starten Sie mit dem REINVENT ONBOARDING Webinar!

New call-to-action

Warum Talmundo?

Über die Talmundo-App haben neue Mitarbeiter nicht nur Zugriff auf Inhalte – durch anpassbare Benachrichtigungen werden Vorgesetzte und andere Beteiligte informiert, dass in ihrer Abteilung oder ihrem Büro ein neuer Mitarbeiter anfängt, den sie dann herzlich begrüßen können.

Der Zauber der Onboarding App beginnt noch vor dem ersten Arbeitstag der neuen Mitarbeiter, die direkt nach der Vertragsunterschrift ins Geschehen eingebunden werden.

„Die App kommt wirklich bei jedem gut an, und es fällt leicht, HR-Spezialisten und andere Entscheidungsträger von ihr zu überzeugen.“

Und wie wurde die Onboarding App in den auf der ganzen Welt verteilten Büros eingeführt? Für Bacardi kein Problem.

Zum Launch des neuen Begrüßungs-Toolkits für neue Mitarbeiter führte das Unternehmen Webinare durch, darunter auch eine Präsentation der Onboarding App für Manager. „Es ist echt einfach. Ich mache einen 90-minütigen Workshop, und das war's. So einfach ist das!“ verrät Corina Kromhout. Klare und aktive interne Kommunikation mit allen HR-Teams hat den Einsatz der App zusätzlich beschleunigt. So wissen die Admins nun genau, was sie zu tun haben.

Persönliche Gestaltung, visueller Ansatz_

Am beliebtesten sind die Marken- und Puls-Checks-Bereiche unserer App. Für die gesamte Nutzungserfahrung ist jedoch auch die Art und Weise der Informationsverbreitung immens wichtig: Infografiken und Erfahrungsberichte machen die von Ihnen präsentierten Informationen interessanter und einprägsamer.

 

Bei einer Neugestaltung der Onboarding Inhalte sollten Videoinhalte Priorität haben und die Marke vor allem visuell in den Vordergrund rücken.

 

Kromhout sagt dazu: „Bacardi konzentriert sich auf unsere Familiengeschichte und Unternehmenswerte, ohne dabei die Unternehmensverantwortung aus den Augen zu verlieren.“

Nach einem einstündigen App-Workshop waren die Administratoren startbereit! So einfach war das!

Corina Kromhout
Global Learning & Development Specialist, Bacardi

Die nächste große Sache_

Die App hilft auch, unternehmensweit den Bedarf für manuelles Reporting beim Mitarbeiter-Management zu senken.

Corina Kromhout berichtet von Bacardis Entwicklungsplänen: „Den lokalen HR-Teams die richtigen Zugänge zu verschaffen und mehr Inhalte zu übersetzen“, ist der nächste Schritt zu einer stärkeren Lokalisierung des Onboardings. So soll es komplett in die Prozesse vor Ort eingebunden werden, während die Struktur weiterhin global ausgerichtet bleibt.

Die Analyse des Feedbacks der neuen Mitarbeiter aus dem vergangenen Jahr hat Bacardi zur nächsten Herausforderung beim Onboarding geführt. Ein negativer Kommentar eines neuen Mitarbeiters kann Manager auf deren Bedürfnisse hinweisen, aber auch ein rechtzeitiges Eingreifen ermöglichen.

Das wichtigste Ziel ist weiterhin die Steigerung der Interaktivität – nicht nur zwischen dem neuen Mitarbeiter und seinem Manager, sondern auch mit seinen Kollegen.

Sie möchten es selbst ausprobieren?

Legen Sie los und verbessern Sie Ihre Onboarding Prozesse!

Demo anfordern